Veranstaltungsdetails 15.11.2018

Beat Kaestli and The Walter Fischbacher Quartett

15.11.2018

tl_files/lamusicaonline/redakteure/neuigkeiten/team_3/beatkaestli-15.jpg

Die starken Hooks und eingängigen Melodien des Rock und Heavy Metals der 80er haben Beat Kaestli von kleinauf stark beeinflusst. Obwohl er dann seine musikalische Berufung mehr in den Stimmen von Soullegenden, wie Chaka Khan, Luther Vandross und Aretha Franklin fand, und sich eine Nische im Jazz erschaffte, blieben diese Lieder unvergessen. Auf der Suche nach neuen musikalischen Ideen, entstand nun diese Fusionierung beider Einflüsse - “Rock my R&B”. 80er Rock und Heavy Metal Hits werden mühelos in den R&B übertragen, mit jazzigen Harmonien gekürt und entpuppen sich ganz urban und zeitgenössisch. Heavy Rocker wie Def Leopard, Foreigners und Billy Idol zeigen ihre groovige, sensitive Seite und verbinden, zusammen mit The Cure, Simple Minds und The Eagles, die Unterschiedlichkeit des Rocks und R&Bs mit ihrem Ursprung - Jazz.

Beat Kaestli - voice

Walter Fischbacher - keys

Axel Fischbacher - guitars

Petr Dvosky - bass

Ulf Stricker - drums

Beginn 19:30 Uhr

Der Eintritt für die Veranstaltung ist frei - Um eine Spende wird gebeten

***Bitte nutzen Sie ab sofort die Parkmöglichkeit am Busbahnhof aufgrund angeordneter parkberuhigter Zone der Stadt Simbach neben dem Bahnhofsgebäude (Lok)***